namibia-portal.de - das Portal für Namibiareisen empfiehlt:

Tour - Namibia Pur

14 oder 20-tägige Zeltsafari zu den beliebtesten und schönsten Höhepunkten Namibias.
Diese Safari führt Sie über: Windhuk - Köcherbaumwald - Fischflußcanyon - Oranjefluß - Lüderitzbucht mit Kolmanskuppe - Schloß Duwisib - Dünen bei Sossusvlei - Namib Naukluft Park - Swakopmund - Cape Cross - Skelettküste - Oase Palmwag - Etoscha Nationalpark (Okaukeujo, Halali, Namutoni) - Waterberg Plateau Park - Windhuk
Diese Namibiarundreise beginnt mit der frühen Landung in Windhuk und einem Tag Aufenthalt in der Hauptstadt Namibias. Danach Transfer über bequeme Teerstraße in den Süden Namibias, Camp am berühmten Köcherbaumwald in der Nähe der Stadt Keetmanshoop.
Fahrt zum größten Canyon Namibias, dem zweitgrößten Canyon der Welt. Kurzwanderung an der Abbruchkante des Fischfluss Canyons. Entlang der Südgrenze Namibias bis zum Camp Norotshama. Grüne Oase in der Wüste. Tagesaufenthalt am Oranje Grenzfluss. Transfer durch die Südnamib zum Küstenstädtchen Lüderitzbucht. Stadtrundfahrt und Tour an die interessante Felsenküste.
Besichtigung der Geisterstadt Kolmanskuppe im Diamantensperrgebiet. Rückkehr in die südliche Namib. Besichtigung des Schlosses Duwisib. Übernachtung in Sichtweite des Schlosses. Anschließend Tagesausflug zu den höchsten Dünen bei Sossusvlei mit Dünenbesteigung und Durchquerung des "Dead Vlei". Weiterfahrt durch den Namib Naukluft Park.
Frischer Kaffee und warmer Apfelkuchen bei Solitaire! Besuch und Vorlesung am Henno Martin Shelter. Übernachtung an einsamer Wildtränke in der Weite der Wüste. Nächtlicher Versuch einer "Zebrabeschleichung". Besichtigung der Pflanze "Welwitschia mirabilis" und der "Mondlandschaft".
Deutsches Kulturerlebnis in Swakopmund als Teil der Kulturenvielfalt Namibias: Schwarzwälder Kirschtorte unter Palmen bei Café Anton in Sichtweite des Leuchtturmes. Optionale Möglichkeiten: Bootsfahrt in Walfischbucht, Ballonfahrt, Quad Bike Tour, Besuch des Aquariums, der Kristallgalerie, des Museums u.v.m. Weiterfahrt zum Skelettküstenpark. Rückkehr in die Wüste.
Übernachtung in der Oase Palmwag. Ruhetag unter Palmen am Pool. Dreitägiges Wildtiererlebnis im berühmten Etoscha Nationalpark. Ganztägige Pirschfahrten zu Wasserstellen. Übernachtungen in den drei Rastlagern Okaukuejo, Halali, Namutoni.
Fahrt zum historisch berühmten Waterberg. Besteigung des Plateaus mit kleiner Geschichtsstunde oben. Bademöglichkeit im schönsten Schwimmbad Namibias. Abends Rückflug von Windhuk nach 20 Tagen unvergesslicher Namibiaeindrücke und intensiver Wildniserlebnisse.

 

ausführliche Informationen:
http://www.buschmann-safaris.de/gefuehrte-safari-reisen/erlebnis-abenteuer-safaris/namibia-pur.html
Telefon: +264 (61) 230292
E-Mail-Adresse: info{aet}buschmann-safaris.de
Cell: +264 (81) 2504436

Alle eventuell benötigten Informationen zu Terminen, Preisen oder AGB's entnehmen Sie bitte der Homepage des jeweiligen Anbieters.

Veranstalter:
Buschmann Safaris

 
Tour - Namibia Pur
USE-TITLE
USE-TITLE